Rechtzeitige Untersuchungen mit der beste Schutz

Menschen mit Diabetes erkranken häufiger an den Augen. Nach der Neu-Diagnose eines Typ-2-Diabetes wird aber nur ein Drittel der Betroffenen umgehend augenärztlich untersucht. Nach zwei Jahren war die Hälfte noch nicht bei einer Kontrolle (Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2022). Das sollte sich ändern, fordert der Berufsverband der Augenärzte. Denn rechtzeitige Untersuchungen sind mit der beste Schutz.

Bildnachweis: iStockphoto/Ridofranz