Mikroplastik in Lebensmitteln beunruhigt

Über Mikroplastik in Lebensmitteln sind laut Verbrauchermonitor des Bundesinstituts für Risikobewertung mehr als die Hälfte der befragten Menschen besorgt, gefolgt von Antibiotikaresistenzen und Rückständen von Pflanzenschutzmitteln. Nur we­nige beunruhigt, dass Nahrungsmittel kaum Vital­stoffe enthalten könnten.

Bildnachweis: istockphoto/EmirMemedovski