Forschung zeigt: Hülsenfrüchte klimafreundlich und gesund

Klimafreundlich und gesund – Bohneneintopf und Linsensuppe erhalten gleich zweimal Bestnote. Das betonen italienische Forscher in einer aktuellen Veröffentlichung. Unser Essen, vor allem viel Fleisch, trägt viel zum klimaschädlichen CO2-Ausstoß bei. Pflanzliches Eiweiß schneidet deutlich besser ab. Vor allem Hülsenfrüchte. Was besonders Älteren zugutekommt: Linsen und Co. erhöhen den Blutzucker nur langsam. Von ihrem regelmäßigen Konsum profitieren auch Herz und Kreislauf.

 
08.02.2022, Bildnachweis: istock/Zerbor