Fehlzeiten-Report 2020: Wer findet, dass sein Chef ihn fair behandelt, wird seltener krank

Wer findet, dass sein Chef ihn fair behandelt, wird seltener krank. Zu diesem Schluss kommt der "Fehlzeiten-Report 2020" des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) mit rund 2500 Teilnehmern. Demnach nehmen Führungskräfte mit ihrem Verhalten unmittelbar Einfluss auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Neben Wut und Ärger kann Unzufriedenheit längerfristig auch Kopfoder Rückenschmerzen und Erschöpfung hervorrufen.

 
06.07.2021, Bildnachweis: istock/ciricvelibor