Endlich wieder schönes Wetter! Es lohnt sich doppelt, nach draußen zu gehen

Endlich wieder schönes Wetter! Es lohnt sich doppelt, nach draußen zu gehen. Erstens stärkt es unsere körper­eigene Abwehr. Zweitens führt es dazu, dass wir gelassener werden, uns ­weniger gestresst und dafür glück­­licher fühlen. Das zeigte eine Studie der Cornell-­Uni­versität (USA) in der Zeitschrift Frontiers in Psychology. Dazu muss man nicht stundenlang durch die Wälder streifen, eine viertel Stunde täg­lich draußen bringt schon einen Effekt. Übrigens: Regelmäßige Bewegung senkt auch den Blutzucker und den Blutdruck.

 
04.06.2021, Bildnachweis: iStock/bowdenimages