Auch wenn Sie Ihr Präparat gut kennen: Nutzen Sie das Beratungsangebot

Zäpfchen, Asthmasprays oder Insulinpens: Beratung in der Apotheke vor Ort stellt sicher, dass Patienten ihre Arznei richtig anwenden. Fast jede dritte Packung, die in der Apotheke abgegeben wird, hat Erklärungsbedarf. Dass Apotheken beraten, ist wichtig, weil Anwendungsfehler im schlimmsten Fall der Gesundheit schaden. Auch wenn Sie Ihr Präparat gut kennen: Nutzen Sie das Beratungsangebot. Studien zeigen, dass sich bei der Dauerbehandlung oft Fehler einschleichen.

 
12.01.2021, Bildnachweis: iStock/Alvarez