Seit 2004 wird in Deutschland die Grundimmunisierung gegen Windpocken (Varizellen) für Kleinkinder empfohlen und gut umgesetzt

Seit 2004 wird in Deutschland die Grundimmunisierung gegen Windpocken (Varizellen) für Kleinkinder empfohlen und gut umgesetzt. Die positive Folge: Das Robert-Koch-Institut meldet einen starken Rückgang der Erkrankungszahlen und Krankenhaus­behandlungen. Vor der Empfehlung waren es in Deutschland durchschnittlich etwa 750 000 Infektionen pro Jahr, im letzten Jahr nur noch 22 628 gemeldete Fälle.

 
16.10.2020, Bildnachweis: istock/Steve Debenport