In der Corona-Zeit ist der Botendienst der Apotheken noch wichtiger geworden

In der Stadt ist fast jeder dritte Apotheken-Botengang länger als zehn Kilometer – auf dem Land gilt das sogar für rund 80 Prozent der Einsätze. In der Corona-Zeit ist der Service noch wichtiger geworden: Zwischen Januar und März 2020 stieg die Zahl der Botengänge um rund 50 Prozent, teilt der Apothekendachverband ABDA mit.

 
02.10.2020, Bildnachweis: iStock/Alvarez