Eine Langzeitstudie zeigt auf, dass das Internet vor Einsamkeit schützen kann

Das Internet kann vor Einsamkeit schützen, bilanziert eine US-Langzeitstudie. Älteren, die ins Netz gehen, gelingt es demnach besser, Kontakte zu Freunden und Familie über die Zeit zu pflegen. Die Wissenschaftler hatten die Daten von rund 1500 Senioren über acht Jahre ausgewertet. Tipp: Aktuelle Handys haben meist große Bildschirme mit mehr als 15 cm Diagonale – dies erleichtert oft die Bedienung.

 
12.05.2020, Bildnachweis: iStock/Fotosmurf03