In guter Gesellschaft: Gemeinsam gegen Zukunftsangst

Nehmen Menschen ihre Situation als unsicher wahr, horten sie oft Geld, um eine mögliche Notsituation in der Zukunft abzufedern. Haben sie jedoch viele zufriedenstellende soziale Kontakte, neigen sie dazu, weniger zu sparen. Demnach könnten Freunde mehr als Geld ein Gefühl von Sicherheit vermitteln und dadurch Zukunftsängste lindern. Das fanden Forscher der Universität Tel Aviv (Israel) heraus. Ihre Studie wurde im Journal of Personality and Social Psychology veröffentlicht.

 
01.11.2019, Bildnachweis: iStock / Xavier Arnau