Digitale Diäthelfer können hilfreich sein

Wer protokolliert, was er isst, nimmt leichter ab. In einer Studie der Duke University (USA) mit 105 übergewichtigen Teilnehmern notierte ein Teil die tägliche Nahrung in einer App. Sie verloren in drei Monaten fast genauso viele Kilos wie jene, die beim Abnehmen von Fachleuten betreut wurden und regelmäßig Tipps bekamen.

 
12.08.2019, Bildnachweis: istock_Thomasandreas