Gesunde Seele, gute Laune: Sport kann viel bewegen

Regelmäßige sportliche Betätigung schützt ältere Menschen nicht nur vor Depressionen. Die Bewegung scheint auch zu helfen, wenn Senioren bereits an Depressionen leiden. Das ergab eine US-Studie an Männern über 65 Jahre. Offensichtlich kommt es in den Muskelzellen durch regelmäßigen Sport schon nach wenigen Wochen zu Stoffwechselveränderungen, die sich positiv aufs Gehirn auswirken.

 
06.07.2019, Bildnachweis: istock/jamstock